Weg zur Psychotherapie

 

Als ehemaliger Leistungssportler (3 Platz bei einer Weltmeisterschaft) habe ich gelernt mit überdurchschnittlichem Stress umzugehen. Vor allem habe ich den Glauben entwickelt auch in schwierigen Situationen den bestmöglichen Ausgang zu verfolgen.  
Überdies verfüge ich über ein breites berufliches Erfahrungsfeld, dass mir erlaubt mich rasch auf die individuelle Situation jedes einzelnen Klienten einzustellen. 

 

Im Zuge meiner Ausbildung zum Psychotherapeuten arbeite ich seit 2013 intensiv mit psychisch erkrankten Personen in den verschiedensten Einrichtungen des Sozial und Gesundheitswesen und unterstütze sie in belastenden Lebensphasen oder bei der Wiedereingliederung in den Arbeitsprozess.

 

Diese gesammelten Erfahrungen, sowohl im somatischen als auch im psychosozialen Bereich zusammen mit den fundierten Fachkenntnissen bilden die Basis meines psychotherapeutischen Handelns.

 

Kongruenz

 

Neben meiner Ausbildung zum Verhaltenstherapeuten beeinflußen die Lehren von Carl Rogers meine Arbeit. Der Therapeut soll sich seiner Meinung nach, nicht hinter Fassaden, Rollen und Floskeln verstecken, sondern muß sich in eine Situation auch emotional einbrin­gen. Damit es zu einer Beziehung auf Augenhöhe kommen kann. 

 

Um Ihnen einen kleinen Einblick in meine Grundhaltung zu geben, möchte ich an dieser Stelle ein Posting eines Couchsurfers geben, über das ich mich sehr gefreut habe. 

 

"I'm glad I could stay for the week end with the most living man of Vienna. Chris is up for everything, and his spirit is just about good vibes, peace, laugh, happyness all the time, and so on.. He is a true master of human being, by working on his body, on his mentality, on his spirit. He knows there is always a way to progress, somewhere, in every field, and he will jump into it with an excited smile of challenge. I got inspired, and had a great spontaneous party with him and his girlfriend : thank you!!! 

Drink grappa haha"

 

Micha from Paris

 

 

 

Persönliche Daten:

Name:

Praxis 1:

Praxis 2:

Lebensmotto:

Christian Peherstorfer

Thujagasse 2/73, 1220 Wien

Große Mohrengasse 21/9, 1020 Wien

Do it your way


Ausbildungen:

2017 - 2019

2013 - 2015

2013

2006

2002

Absolvierung des Fachspezifikums für Verhaltenstherapie in der AVM, 5020 Salzburg

Absolvierung des Propädeutikums in der Arge Bildungsmanagement, 1210 Wien

Zertifzierung zum Fachtrainer bei Plativio modern Training, 1100 Wien

Staatlich geprüfter Vermögensberater

Hochbauingenieur


Berufserfahrung:

(Coach, Trainer)

2018

2018

2013 - 2017

 

Leadershiptraining für nationale und internationale Firmen bei Runddenker und Sekoerber

Praktikum auf der Sigmund Freud Ambulanz, 1010 Wien

Corporate Trainingsbereich für Weidinger & Partner Wirtschaftstrainingsgesellschaft und Co KEG

 


Berufserfahrung:

(Wirtschaft/Sport)

2009 -2012

2009

2004 - 2009

2002 - 2004

2001 - 2002

1998 - 2001

1995 - 1998

 

Internationalisierung der Fa. Back to the Roots, Deutschland, Italien, Schweiz

UN-Auslandseinsatz in Syrien

Unabhängiger Vermögensberater

Gründung der Fa. Back to the Roots

UN-Auslandseinsatz in Syrien

Leistungssportler in HSNS

Hochbauingenieur für die Firma Universale Bau AG, 1120 Wien


Auszeichnungen und Projekte:

2019

2016

2002

2002

2001

1997

Organisation von "twogether" - Men for Women and woman for men www.twogether.wien

1.Online Männerkongress "Wie verhält sich Mann im 21. Jahrhundert?"

Goldenes Verdienstzeichen der Republik Österreich

3. Platz bei der Weltmeisterschaft in Caorle, Italien

3. Platz bei der Weltmeisterschaft in Klagenfurt, Österreich

3. Platz bei der Weltmeisterschaft in Burmingham, England