Gruppentrainer Chris

Als ehemaliger Leistungssportler und Psychotherapeut in Ausbildung und unter Supervision arbeite ich seit 8 Jahren intensiv mit Menschen an der Veränderung ihres  Mindsets: Wie erschaffen Sie die Realität, in der Sie leben möchten, beruflich wie privat.

 

Infos zu meinem Werdegang finden sie hier.

 

Für ein unverbindliches telefonisches Erstgespräch kontaktieren sie mich Montag - Freitag zwischen 14.30 und 18.00 Uhr.

 

TEL: +43 664 22 35 785

 


Selbsterfahrungswochenende

ICH UND MEINE

SCHATTENSEITEN

Als Schatten bezeichnet man Persönlichkeitsanteile, die wir im Laufe unseres Lebens verdrängt haben. Das können nicht gelebte Sehnsüchte und Begierden sein. Es sind unsere verdrängten Bedürfnisse und Wünsche. Da diese nicht zu unserem positiven Selbstbild passen, wurden sie irgendwann verdrängt oder werden regelmäßig verleugnet. Vielen Menschen ist das positive und kreative Potenzial, das durch die Integration dieser Schattenseiten freigelegt werden kann, gar nicht bewußt.

Inhalte:

• Worüber definiere ich mich?

• Wie sehen mich die Anderen?

• Wofür schäme ich mich?

• Welche unterdrückten Bedürfnisse gibt es in meinem Leben, die

ich nicht auslebe, ...

 

Wann:  

29.10.2022, von 10-18 Uhr 

30.10.2022, von 10-18 Uhr 

Kosten:

390 Euro


MUT-Workshop für

Erwachsene "Free your potential"

„Mut kann man sich nicht kaufen, man verdient ihn sich.“ Mut ist die Basis, um schwierige Situationen zu meistern und seine Träume zu verwirklichen.

Inhalte (Auszug):

• Wie erschaffen meine Gedanken meine Welt?

• Welche Blockaden habe ich, wie kann ich diese auflösen?

• Warum gibt es Angst und wie kann ich sie zähmen?

• Was ist der Unterschied zwischen Aggression und Gewalt?

• Wie gehe ich mit Kritik um?

• Wie werde ich in Krisen zum Held?

Ziele:

• Stärkung des eigenen Heldenpotenzials

• In Krisen ruhig zu bleiben

• Reduktion von Angstgefühlen

• Ausbau der Selbst- & Menschenkenntnis

• Erkennen der eigenen Stärken und Entwicklungspotenziale.

 

Wann:              

am 6.8.2022

Wo:                  

Am Russwasser 1/73

1220 Wien

Kosten:

350 Euro


Männer Retreat

"Auf der Reise zu dir"

Hast du genug davon, dich dauernd mit den Anderen zu vergleichen? Hast du genug davon, ständig dein Glück im Außen zu suchen? Hast du genug davon dich dauernd im Hamsterrad des Lebens abzustrampeln? Möchtest du dich auf eine Reise in dein Inneres begeben? Bist du bereit dazu, dich in einer Gruppe von Männern auf die Suche nach deinen Wurzeln zu begeben? Auf der dreitägigen Reise durch das tiefe Waldviertel kannst du in unterschiedlichen Situationen (Feuerlauf, Eisbaden, Stille, Fasten,..) deine körperlichen und geistigen Grenzen erfahren und lernen, sie zu überwinden. In der Schattenarbeit bekommst du die Chance deine eigenen Schattenseiten zu ergründen und als kreative Energiequelle in deinem Leben zu integrieren. 

 

Kannst du den Ruf hören? Dann gehen wir zusammen auf diese außergewöhnliche Reise.

Inhalte (Auszug):

• Über Meditation und Fasten zu meinem Wurzeln kommen.

• Welche Blockaden habe ich, wie kann ich diese auflösen.

• Auseinandersetzung mit seinen Schattenseiten 

• Krisen als Ressource für meine Entwicklung

• In Verbindung kommen mit dem kollektivem Bewusstsein

• Stärkung deiner Resilienz

Ziele:

• Integration der eigenen Schattenseiten

• In Krisen ruhig zu bleiben

• Reduktion von Angstgefühlen

• Ausbau der Selbst- & Menschenkenntnis

• Verwirklichung des eigenen Schöpferpotenzials.

Wann:              

von 18-20.11.2022

Wo:                  

Gauguschmühle in 3814 Aigen

Kosten:

590 Euro



MUT-Workshop für

Jugendliche

„Mut kann man sich nicht kaufen, man verdient ihn sich.“ Mut ist die Basis, um schwierige Situationen zu meistern und seine Träume zu verwirklichen.

Inhalte (Auszug):

• Wie erschaffen meine Gedanken meine Welt?

• Welche Blockaden habe ich, wie kann ich diese auflösen?

• Warum gibt es Angst und wie kann ich sie zähmen?

• Was ist der Unterschied zwischen Aggression und Gewalt?

• Wie gehe ich mit Kritik um?

• Wie werde ich in Krisen zum Held?

Ziele:

• Stärkung des eigenen Heldenpotenzials

• In Krisen ruhig zu bleiben

• Reduktion von Angstgefühlen

• Ausbau der Selbst- & Menschenkenntnis

• Erkennen der eigenen Stärken und Entwicklungspotenziale.

Zielgruppe:

Jugendliche, die sich mit ihrer Angst auseinandersetzen wollen, um schwierige Situationen besser meistern zu können.

Methoden:

 

Innerhalb eines sicheren Rahmens erhalten die Teilnehmer in dem Workshop die Möglichkeit, sich in unterschiedlichen Bereichen (Bruchtest mit Bretter, Hausspinne, kaltes Wasser,...) an ihre körperlichen und geistigen Grenzen heranzutasten. Das Erlebte wird in der Gruppe reflektiert.

Bei Interesse schicken sie mir einfach eine PN oder rufen mich an unter: 0664 22 35 785.



Wie sehen andere meine Arbeitsweise:

„Christian Peherstorfer schafft es innerhalb kürzester Zeit einen sicheren und inspirierenden Rahmen herzustellen, in dem nachhaltige Veränderung möglich wird. Damit bietet er anderen Raum und Möglichkeit, ihre Komfortzone zu verlassen und Neues auszuprobieren.“

 

Organisationsberaterin & Coach Silke Mimlich, Inhaberin von runddenker

Coach Silke Mimlich

Psychotherapeut Peter Weisz

„ Christian hat eine mitreißende Art Gruppen zu leiten. Mit seiner innovativen und gleichzeitig einfühlsamen Methodik öffnet er den Raum für anhaltende Veränderungen. Diese Qualität ist sehr selten und habe ich sehr zu schätzen gelernt"

 

Psychotherapeut Peter Weisz, Projektleiter Fa. Weidinger & Partner


„ Christian Peherstorfer ist ein Professionist, der unsere Mädchen mit seinen unkonventionellen Methoden des emotionalen Kompetenztrainings rasch begeistern kann. Er bringt Ressourcen zum Vorschein, unterstützt Stärken und fördert das Selbstbewusstsein der Mädchen. Mit Humor und Empathie gelingt es ihm, soziales Verständnis in der Gruppe zu erwecken und Emotionen in eine positive Richtung zu lenken. Mit seiner pädagogisch wertvollen Haltung schafft er es mühelos, Gruppen zu leiten und repektvollen Umgang miteinander zu schaffen."

 

Sozialpädagogin Alexandra Kimla, Leiterin von Mission: possible

 

Sozialpädagogin Alexandra Kimla

KONTAKT

 

Chris Peherstorfer

Thujagasse 2/ Parzelle 73 (Einfahrt beim grünen Tor)

1220 Wien

Tel: +43 664 22 35 785

email: p.net@gmx.at